Förderwerkstatt Meisenheim

Die Förderwerkstatt Meisenheim zeichnet sich durch besondere Angebote für Menschen mit schweren Behinderungen und erhöhtem Unterstützungsbedarf aus: Hier finden auch Menschen mit ausgeprägter geistiger Behinderung, körperlichen Einschränkungen und/oder besonderen psychischen Bedarfslagen einen individuell angepassten und vielfältigen Arbeitsplatz. Im Zentrum unserer Arbeit steht die Ermöglichung eines sinnerfüllten Tätigseins und die ganzheitliche Persönlichkeitsförderung. 

Wir bieten unseren Beschäftigten in verlässlichen sozialen Bezugssystemen individuelle Hilfen und arbeitsbegleitende Förder- und Therapiemaßnahmen, z.B. durch 

Durch die zentrale Lage innerhalb des Bodelschwinghzentrums sind wir in der glücklichen Position, eine Vielzahl von Freizeit, Sport- und Therapiemöglichkeiten anbieten zu können. Die enge Kooperation mit den Wohnangeboten der Stiftung kreuznacher diakonie erlaubt einen intensiven Austausch zwischen erstem und zweitem Lebensraum der Beschäftigten. So können wir noch gezielter auf die individuellen Bedarfe und aktuellen Veränderungen im Leben unserer Beschäftigten eingehen.