Ambulante Pflege & Betreuung

Pflegebedürftigkeit kann jeden von uns jederzeit treffen. Mit ambulanter Pflege, auch „häusliche Pflege“ genannt, erhalten pflegebedürftige Menschen, ob jung oder alt, medizinische, pflegerische Versorgung und Hilfe bei der Haushaltsführung von Dritten im eigenen Zuhause. Die ambulante Pflege und Betreuung kann sowohl durch einen ambulanten Pflegedienst als auch durch pflegende Angehörige erfolgen. Bei Bedarf kommt der ambulante Pflegedienst mehrmals in der Woche oder mehrmals täglich ins Haus und entlastet den Betroffenen sowie seine Angehörigen. 

Titelbild Flyer DSS Rheinböllen
Unsere Leistungsangebote

So lange wie möglich zu Hause wohnen können - das ist das Ziel der Mitarbeitenden der Diakonie Sozialstationen.

Mehr
Begleitende Angebote

Angehörige erfahren Entlastung und wissen ihre Lieben in guten Händen. Beispielsweise in unseren Cafés Spurensuche.

Mehr
Ihre Ansprechpartnerin

Anja Bindges
Bereichsleitung ambulante Dienste

Tel.: 06763 / 30110

  Kontakt

Informationen und Downloads

Flyer über die Angebote der Diakonie Sozialstationen finden Sie hier.

Mehr
Karriere

Über die Ausbildungsmöglichkeiten im Geschäftsfeld Seniorenhilfe informieren wir Sie an dieser Stelle.

Mehr
Frau in roter Lederjacke
Ausgezeichnete Sozialstationen bei Antenne Bad Kreuznach

Die Arbeit der vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) mit Bestnoten ausgezeichneten Sozialstationen hat Anja Bindges, Bereichsleiterin für den Ambulanten Dienst, bei Antenne Bad Kreuznach vorgestellt. Sie schildert unter anderem den Arbeitsalltag der Pflegeexperten, die Menschen individuell körperlich pflegen und bei der persönlichen Betreuung vielen Patienten die Welt nach draußen öffnen.

Reinhören bei Antenne 88,3