Autismus Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum der Stiftung kreuznacher diakonie bündelt Experten rund um das vielschichtige Thema Autismusspektrum.

Dazu gehören u.a.:

Hier finden Menschen mit Autismus, ihre Eltern und Angehörigen, ihre Betreuer aber auch Fachkräfte und Institutionen mitten in Rheinland-Pfalz eine erste Anlaufstelle.

Seit 2005 leben und arbeiten Betroffene auf dem Campus in Bad Kreuznach. Das Kompetenzzentrum für Menschen mit Autismus ist die einzige Einrichtung dieser Art in ganz Rheinland-Pfalz. Nicht nur Hilfesuchende aus dem Kreis Bad Kreuznach finden hier Rat und Unterstützung, sondern auch aus den Kreisen Birkenfeld, Kusel, Mainz-Bingen, dem Rhein-Hunsrück-Kreis, der Südlichen Weinstraße, Alzey-Worms, der Stadt Wiesbaden, Worms, Mainz und dem Donnersbergkreis.

Vom Kleinkinderalter bis zu Jugendlichen und Erwachsenen werden hier Menschen beraten, gefördert, betreut und begleitet. Zwei intensiv betreute Wohngruppen für Erwachsene mit Autismus haben im Haus Rogate ihr Zuhause.

Zugleich bietet das Kompetenzzentrum, das mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz aufgebaut wurde, auch Fortbildungen für Fachkräfte, aber auch Betreuer und Angehörige an.

Hilfe und Erstberatung

Hilfe und Erstberatung

Wir sind eng mit Diagnostikeinrichtungen und anderen Fachstellen vernetzt. Mit dem Erhalt der Diagnose können sie bei Ihrer zuständigen Stadt- oder Kreisverwaltung (Kinder- und Jugendhilfe/Sozialhilfe) eine autismusspezifische Förderung und Beratung beantragen. Wir stehen Ihnen dann für eine kostenfreie unverbindliche Erstberatung zur Verfügung. Im Rahmen einer Clearingphase entwickeln wir mit den Beratungssuchenden den individuellen Förder- und Hilfebedarf und definieren die Ziele der Arbeit.

Für Menschen mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum steht die individuelle Förderung der Unabhängigkeit im Fokus. Diese reicht von der Unterstützung im Alltag bis hin zu einer größtmöglichen Selbständigkeit, sodass wir Sie beim Erhalt und dem Ausbau von Fähigkeiten und behinderungsbedingten Problemstellungen in der Lebensführung unterstützen bzw. diese Hilfen vermitteln können. Als Koordinierungsstelle kooperieren wir mit Fachärzten und therapeutischen Fachstellen. Wir arbeiten im Auftrag der Leistungsträger und stehen im Kontakt mit Anbietern für weitere Therapie- und/oder Assistenzmaßnahmen.

Die aufsuchende Unterstützung der Menschen mit Autismus und ihres sozialen Umfeldes (Familie, Schule, Ausbildung, Wohnung usw.) sind Schwerpunkte der Förderung. So beraten und schulen wir Eltern und andere Bezugspersonen. Wir begleiten Sie zu Behörden, Diensten oder Ärzten. Auch die Krisenintervention ist Teil unserer Arbeit. Die Einzelförderung findet am Wohn-, Schul- oder Arbeitsort oder in unseren Räumen statt.

Fortbildung und Beratung für Fachkräfte und Institutionen

Fortbildung und Beratung für Fachkräfte und Institutionen

Menschen mit der Diagnose Autismus-Spektrum brauchen unter anderem die Unterstützung ihres Umfeldes. Wir bieten deshalb  pädagogischen Fachkräften, Teams, Institutionen und Angehörigen individuelle zugeschnittene Fortbildungs-, Qualifizierungs- und Beratungsangebote. Wir vermitteln Fachkenntnisse und Hintergründe, um Verständnis für die Menschen aus dem Autismus-Spektrum zu wecken. Unser qualifiziertes Personal arbeitet nach wissenschaftlich anerkannten Methoden der Psychologie und der Pädagogik. Dieses Angebot kann bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumen gemacht werden.

Wohnen und Leben - Individuelle Intensivbetreuung

Wohnen und Leben - Individuelle Intensivbetreuung

Im Haus Rogate auf dem Campus der Stiftung kreuznacher diakonie bieten wir 12 Erwachsenen mit erheblichen Beeinträchtigungen ein individuelles Wohn- und Tagesstrukturangebot. Dazu gehören:

Alltagsgestaltung

Heilpädagogische und psychologische Fachkräfte begleiten und unterstützen die Bewohner bei einer möglichst eigenständigen Alltagsbewältigung und der Förderung ihrer Lebensqualität.

Für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben stehen das Parkgelände des Stiftungscampus in Bad Kreuznach, ein Freizeittreff, Café, Kirche und ein Hallenbad zur Verfügung. Weiterhin bietet die Stad Bad Kreuznach und der Umkreis optimale Naherholungs-, Ausflugs- wie auch Einkaufsmöglichkeiten.

Medizinische Versorgung

Medizinische Versorgung

Therapeutische Versorgung

Therapeutische Versorgung

Frau im Rollstuhl und Frau, die Daten erhebt
Rufen Sie gerne an!

Bei Fragen zur Aufnahme erreichen Sie uns unter 0671/605-3455, Mo bis Do von 8.30 bis 16 Uhr und Fr von 8.30 bis 12 Uhr

Aufnahme-Informationen
Thomas Rüsche-Lohr
Zu Gast: Autismus-Kompetenzzentrum

Teamleiter Thomas Rüsche-Lohr war zu Gast im Business-Frühstück von Antenne 88,3. Hören Sie rein!

Autismus-Kompetenzzentrum Mediathek Antenne 88,3
Ihr Kontakt

Jutta Weiß
Soziale Teilhabe, Einrichtungsleitung Bad Kreuznach 4

Haus Jubilate
Bühler Weg 22
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/605-3068
Tel.: 0175/5724791

  Kontakt

  Anfahrt

Ihr Kontakt

Thomas Rüsche-Lohr
Teamleitung ambulante Förderung, Therapie und Beratung im Kompetenzzentrum für Menschen mit Autismus

Haus Alt Bethesda
Bösgrunder Weg 17
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/605-3200
Fax: 0671/605-3890

  Kontakt

  Anfahrt

Ihr Kontakt

Stephanie Loser
Teamleitung Wohnen im Kompetenzzentrum für Menschen mit Autismus

Haus Rogate
Bühler Weg 28
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/605-3183

  Kontakt

  Anfahrt

Autismus-Definition

Autismus sieht man Menschen nicht an. Autistische Menschen unterscheiden sich aber in mehreren Bereichen von nicht-autistischen Menschen.

Erfahren Sie mehr